Spenden

Wenn Du für die Kinder in Hampi spenden möchtest, dann ist dies unkompliziert als Überweisung an das Spendenkonto des SuTrA eV. in Köln möglich. Diese Hilfsorganisation arbeitet vollkommen ehrenamtlich.

Alle Spenden werden zu 100% an das HCT in Hampi weitergeleitet.

Du erhältst natürlich auch eine Spendenquittung.

Kontodaten:
SuTrA eV.
Kölner Bank
IBAN: DE48 3716 0087 0631 6460 00
BIC: GENODED1CGN
Verwendungszweck: HCT

oder

Axis Bank hospet
Branch 583201
Account number 912020000660457
Ifs code utib0000618
Verwendungszweck: HCT

Bei Fragen hierzu kannst Du Dich jederzeit an Daniela Wolf wenden (danielawolf9@gmx.net).

Derzeitiges Projekt

zerstörtes HausUnser größtes Projekt ist aufgrund der aktuellen Situation ein Neubau der Schule mit integriertem Kinderhaus. Die Regierung lässt Hampi abreisen, ohne den Menschen eine ausreichende Entschädigung zu geben. Der Fortbestand der Schule ist gefährdet. Deshalb konzentriert sich ein großer Teil unserer Kraft darauf, in einem Nachbardorf eine neue Schule entstehen zu lassen.

Zur Zeit entwickelt ein Architekt die Pläne für den Schulbau und es wird ein geeignetes Grundstück in der Nähe von Hampi gesucht.

Wir benötigen finanzielle Mittel für den Erwerb des Grundstückes und für den Bau und die Einrichtung der Schule.

Hier ist uns jede Unterstützung willkommen.

Daniela Wolf besucht das Projekt 2 x jährlich und wird Ihnen gern von den Fortschritten und Veränderungen berichten.

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei:

Spendenquittungen

Wenn Du eine Spendenquittung benötigst, setz dich bitte mit uns in Kontakt, so dass wir sie Dir zukommen lassen können. Ohne eine Adresse ist es unmöglich, die Spendenquittung dir zukommen zu lassen. Anhand der Überweisung erfahren wir keine Kontaktdaten.

Bitte habe Verständnis, dass wir Spendenquittungen erst ab einer Spende von 10 € ausstellen, und wir - falls wir dir eine Spendenquittung per Post zukommen lassen sollen, von dem gespendeten Betrag Geld für das Porto nehmen müssen.